Shoppingtrip nach Berlin

754 Aufrufe 0 Comment

Frauen kaufen gerne Schuhe und das ist nichts Besonderes mehr, sie auf einem Shoppingtrip nach Berlin zu kaufen, dagegen schon. Berlin sagt man nach, es sei eine Reise wert und so mancher vergisst dort extra seinen Koffer, um zurückzukommen. Dank der günstigen Flugangebote ist das kein Problem mehr, die Stadt hat eine Menge zu bieten und sorgt für eine große Abwechslung. Man mag es fast nicht glauben, aber die Stadt Berlin hat Radwanderwege, Wanderwege, Grillplätze und Biergärten zu bieten. Denkt man beim Shoppingtrip nach Berlin zunächst an endlose Märsche durch Fußgängerzonen und Kaufhaus-Safaris, wird dem Besucher der Stadt nun klar, dass es auch anders geht. Shoppen kann man unterwegs immer noch, aber vielleicht anders, als üblich. Das KaDeWe lockt mit vielen Angeboten und außergewöhnlichen Dingen, die man vielleicht so in seiner Heimatstadt gar nicht vorfinden wird. Aber die kleinen Seitenstraßen und Künstlerviertel haben viel mehr zu bieten, nämlich Individualismus und Eigenständigkeit. Hier gibt es nichts von der Stange, hier gibt es Unterhaltung, Kultur, Musik und Schuhe, was will man mehr. Auf eigene Faust nach Berlin zu reisen ist kein Privileg der Jugendlichen. Auch die Genration 50+ setzt sich heutzutage in Bewegung und entdeckt vollkommen neue Wege. Daran ist auch die neue Reisefreiheit Schuld, die mit günstigen Preisen für die Bahn, das Flugzeug, das Hotel oder ein Privatapartment wirbt.

Kulturelles und Historisches in Berlin sehen

Der Shoppingtrip nach Berlin wird nicht ausschließlich dazu genutzt, um Schuhe und andere schöne Dinge zu kaufen. Obwohl es hier wahrscheinlich mehr Designer und Edelboutiquen gibt als in Aachen oder Köln. Zwischendurch sollte der Städteurlauber sich aber auch diese Ecken hier einmal genauer ansehen:

  • Events wie das Deutsch-Amerikanische Volksfest oder das Weinfest
  • Kunstausstellungen der Akademie der Künste
  • Musicals und Shows im Kriminaltheater, im Kabarett Charly M. oder im Konzerthaus
  • Freiluftkino Friedrichshain oder Leistungsschau Berliner Künstler

Das Programm könnte noch viel umfangreicher werden, je nachdem, wie lange man den Aufenthalt geplant hat. Wenn man Flüge nach Berlin bucht, muss man nicht gleich ein Rückflugticket buchen. Die Webseite skyscanner.de bietet die schnelle und einfache Möglichkeit, Flüge, Unterkünfte in Hotels oder auch den Mietwagen schon von zu Hause aus herauszusuchen. Wie eine der Suchmaschinen, die man auch für Strompreise kennt, funktioniert diese Seite im Bereich von Flug, Hotel und Mietwagen. Auf der Seite gibt es Millionen von Flügen und Tausende von Anbietern, da findet bestimmt jeder genau die richtige Zeit zum Shoppingtrip nach Berlin.

Bringen Sie etwas Schönes mit vom Shoppingtrip nach Berlin

Wählen Sie ein zentral gelegenes Hotel und Sie sind mittendrin im Trubel von Berlin. Ausruhen können Sie sich zu Hause, hier in Berlin steppt der Bär. Shoppingtrips wollen schließlich ausgenutzt werden. Ein Tagesprogramm mit viel Abwechslung sorgt für viele neue Eindrücke, die sie auf dem günstigen Flug nach Hause verarbeiten können. Dort können Sie sich auch wieder ausruhen und vielleicht Pläne schmieden für den nächsten Trip.

0 Kommentare

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!